Zeitzonen meistern

Haben Sie beruflich mit verschiedenen Zeitzonen zu tun? Dann wissen Sie wahrscheinlich, wann Sie Ihren Geschäftspartner in Mexiko oder die Niederlassung in Ohio zu Geschäftszeiten erreichen.

Aber wissen Sie das auch, wenn Sie beispielsweise in den USA leben und arbeiten, aber zum FIT-Weltkongress nach Berlin kommen?

Weltzeitrechner im Internet helfen schnell bei der Suche nach der entsprechenden Uhrzeit. Einfach das Land oder den Ort eingeben, Suche starten und schon ist klar, wie spät es in Toronto, Kapstadt oder ganz woanders ist.

Allerdings läuft man schnell Gefahr, wichtige Angelegenheiten zu versäumen, weil die Zeitverschiebungen je nach Land mehr oder weniger stark voneinander abweichen. Hätten Sie beispielsweise gedacht, dass der Zeitunterschied zwischen Deutschland und Uruguay im Sommer gerade einmal zwei Stunden beträgt?

Damit Sie keinen Termin versäumen, gibt es eine zuverlässige Hilfe: http://www.timeanddate.com/ – ein kostenloses Online-Tool, das nicht heruntergeladen werden muss. Man gibt einfach den gewünschten Ort ein und schon erhält man erstaunlich viele Informationen wie

  • die aktuelle Uhrzeit
  • die Zeitzone
  • Beginn und Ende der Sommerzeit
  • einen ausführlichen Wetterbericht plus –vorhersagen
  • Sonnenaufgang/Sonnenuntergang
  • Vorwahlnummern
  • Koordinaten
  • Flughäfen

Man kann aber auch spezielle Auskünfte einholen wie

  • Wann rufe ich am besten meinen Geschäftspartner in den USA an, wenn ich mich gerade auf dem FIT-Weltkongress in Berlin befinde?
  • Wenn es in Berlin 14:00 Uhr ist, wie spät ist es dann anderswo?
  • Den Zeitunterschied zwischen Berlin und anderen Zeitzonen

Der Service von TimeandDate.com steht in englischer Sprache zur Verfügung und ist nicht nur ausgesprochen ausführlich und zuverlässig, es macht auch Spaß, ihn auszuprobieren. So hat man die Zeitzonen erfolgreich im Griff.

_____________________________
Text & Foto: Marion Treche
http://www.mariontreche.de/

Leave a Reply